Menschen hautnah

Geschichten, Interviews, Meinungen - Wir hören zu!

 

Drei Monate lang war das Ehepaar Becker (Kommunikationsagentur NEW CAT ORANGE) neben ihrer regulären Arbeit noch zusätzlich ehrenamtlich für das Hospiz ADVENA tätig. Sie haben Interviews geführt und die interviewten Personen zudem durch beeindruckende Portrait-Fotografien dargestellt. Die Texte und Bilder haben sie dann zu einer Broschüre verarbeitet, die anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Wiesbadener Hospizes ADVENA verteilt wurde und immer noch wird. Die stattliche Summe von 14.960,- Euro hätte die Agentur normalerweise hierfür erhalten. Doch das Ehepaar Becker hat diese Arbeitszeit komplett gespendet, also pro-bono für das Hospiz gearbeitet. Jetzt erzählen sie, was sie dazu bewegt hat, wie die Arbeit verlief und was sie daraus mitnehmen konnten (Download pdf).

 

 

Lesen Sie gerne unser Interview mit Hospizbewohnerin Gisela Nagel über ihr Leben, ihre Erfahrungen mit unserem Hospiz und Gedanken und Wünschen für die Zukunft. Das Interview führte Eva Frischmann von der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit der IFB-Stiftung am 18.4.2016 im Hospiz ADVENA Wiesbaden.



Login
Benutzername:
Passwort: