Ambulanter Hospizdienst ADVENA

Qualifizierung zum ehrenamtlichen Hospizbegleiter

Möchten Sie schwerstkranke und sterbende Menschen in den letzten Wochen, Tagen und vielleicht auch Stunden ihres Lebens begleiten?

Für diese Aufgabe bedarf es einer fundierten Qualifizierung, die Sie bei uns absolvieren können. Wir bringen Ihnen theoretisches Wissen und vor allem praktisches Tun nahe. Inhalte der Qualifizierung werden unter anderem sein:

  • Entwicklung und Geschichte der Hospizarbeit

  • Persönliche Auseinandersetzung mit dem Thema Tod und Trauer

  • Schmerztherapie, Symptomkontrolle, verschiedene Sterbephasen

  • Rituale in der Sterbebegleitung und Trauerarbeit

  • Möglichkeiten und Grenzen in der Begleitung

  • Umgang mit Verstorbenen

  • Einblicke in andere Dienste

 

Termin-Übersicht:

22.08.2017: Informationsabend für die Ehrenamtsqualifizierung

25.10.2017: Informationsabend für die Ehrenamtsqualifizierung

19.01.2018 - 17.03.2018: Grundkurs der Ehrenamtsqualifizierung

21.04.2018 - 31.10.2018: Aufbaukurs der Ehrenamtsqualifizierung

 

Rückerstattung:

Wer die gesamte Qualifizierung absolviert hat und mindestens 100 Stunden bei uns ehrenamtlich tätig wird, bekommt 150 Euro erstattet.

 

 



Login
Benutzername:
Passwort: